Schlagwort-Archive: kommentar

netz:werk in der b:logo:sphäre

wer sich gelegentlich fragt, warum sein blog nicht mehr leser findet, kann es mal mit verlinkung relevanter seiten in den jeweiligen beiträgen oder in der blogrolle versuchen. mehr dazu finden die blogger bei medienfieber und bei upload. konkurrenzdenken gehört doch wohl eher in den bereich der arbeitswelt (naja, manche betreiben das auch im privatleben – puhhh).

und weiterhin zum thema vernetzung: ich freue mich über kommentare, hinweise auf tip- und denkfehler sowie denkanstöße. das internet soll angeblich ein kommunikationsmedium sein. bisher merke ich beim bloggen nicht viel davon. tretet den gegenbeweis an.

ps: heute habe ich bei ’silencer‘ ein video entdeckt, daß unbedingt mehr leute sehen sollten, die sich im netz/auf blogs tummeln. da ich aber nicht zur zur art der diebischen elster gehöre (copy-paste, f*** off), habe ich auch diesen link nachträglich in den passenden beitrag von heute integriert. kucken und glucksen!