Schlagwort-Archive: illusionskunst

illusionen

street art mal in einem eckzimmer des pöge-hauses in leipzig bei der aktion kunst am markt. man könnte bei diesen beiden projekten von christian rug und simon rosenow auch getrost sagen, der schein trügt.

denn es gibt keinen soldaten, der schatten wirft, nur ein stencil an der wand.

und hinten in der ecke kniet auch keiner und bemalt die wände. alles künstlerischer lug und trug auf einem schablonenumriß aus polystyrol. das sind zwei sehr zeitgemäße und gelungene beispiele für trompe-l’œils.