Schlagwort-Archive: fliese

schilderwald

ob die feuerwehr oder die wasserwerke mit dem dritten schild auch etwas anfangen können? nun, eigentlich ist es eine von den vielen bemalten fliesen, die an leipziger wänden zu finden sind. diese hier von „credo“ habe ich in der richard-lehmann-straße gesichtet. flüssig ist der inhalt der abgebildeten farbspraydosen auch, nie aber durchsichtig. falls also jemand gerade mit den angebotenen fliesenmustern hadert, findet er vielleicht anregungen für individuelle bad- und küchengestaltung.

gekachelt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

sollte ich jemals wieder in die verlegenheit kommen, badezimmer- oder küchenwände fliesen zu müssen, finde ich bei der leipziger street art genügend anregungen. wer will schon immer dieses öde weiß, marmoriertes oder gar geblümtes? das ist doch sooo langweilig. statt comics neben dem klo zu deponieren, könnte ich mir so lese- oder guckstoff an die wände kleben. das fliesen-stencil unter dem straßenschild stammt übrigens aus weimar, alle anderen habe ich in leipzig geknipst. und davon gibt es noch viel mehr. außerdem habe ich eben gerade eine website wiederentdeckt, auf der es wunderschöne pochoirs zu sehen gibt.