insomnie

schlaraffenlandetwas aufgweckter als der politische wahlkampf profitiert matratzen concord in diesem jahr von dem allgemeinen zustand der schläfrigkeit. unsere topkandidaten versprechen unter den namen sorint, bastia und avento im schaufenster einen ruhigen tiefschlaf. also  bisher nichts mit aufbruch und veränderung in sachsen. abgesehen von jurks leisem spd-abgesang. schaut man sich die wahlergebnisse allerdings etwas detaillierter an, weiten sich meine augen vor entsetzen. und es wird deutlich, daß verbote – wie etwa das der skinheads sächsische schweiz  im jahr 2001 – absolut gar nichts an gesinnung und verhalten ändern. im wahlkreis sächsische schweiz 2 haben laut statistischem bundesamt sachsen 11,8 prozent (direktstimme) und 10,1 prozent (listenstimme) npd gewählt. und jetzt, wolfgang schäuble, dreh die rädchen mal in fahrtrichtung. aber ich sehe schon, weil immer weitere stopschilder angebracht werden, die weder das braune grauen, noch die  brutalität und leider auch nicht die kindesmisshandlungen verhindern können, leide ich wohl noch lange unter schlafstörungen. liebes deutschland, ruhe unsanft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s