leipzigs ver:blühende verlagslandschaft

… oder was davon übrig bleibt, wenn viele dem hauptstadtruf folgen. suhrkamp zieht sich ebenfalls aus der buchmessestadt frankfurt zurück.: in leipzig verharren ein paar renitente/utopisten. unter anderem die edition wörtersee der connewitzer verlagsbuchhandlung mit ihren büchern für bibliophile und regionales sowie der erata literaturverlag, dem die ost-west-verbindung im programm gelingt. beide verlage führen überdies nahezu altruistisch ihre buchhandlungen, kommen ohne ramschtische und stapelware daher. was bedeutet schon ein click auf der homepage bei amazon, libri & co, wenn der geschätzte leser über knarzende dielen zu den alten und neuen schätzen der weltliteratur schreiten kann. blättern, stöbern, fragen, kompetente antworten eines menschen. wenn ich gerade wieder ratlos vor den zahllosen büchern zu hause stehe und mich von keinem trennen kann, finde ich dort mit sicherheit noch eins, das ich unbedingt mitnehmen muß. heidewitzka!

insel geht, plöttner und poetenladen kamen jüngst hinzu. auf der leipziger buchmesse bemerkte man vom verschwinden (brockhaus und reclam) nur wenig. die garderoben mußten zeitweilig wegen überfüllung schließen, warteschlangen überall auf dem messegelände. und doch sind die nachfolgenden fotos zeugnisse der verödung.

bluehende_ruine_salomonstrasse

und den druckereien und verlagsauslieferungen erging es ebenfalls nich besser. die verlagskonzentration in berlin verschärft die konkurrenz und könnte genau so gut mit einem einzigen streich vom schauplatz verschwinden.

druckereitod

und die ehemaligen studenten des literaturinstituts ziehen entweder das pralle leben oder die ländliche ruhe vor.  hip oder muh?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s